Sieg und neue Trainingsausstattung

Am 18. Mai stiegt das Match gegen Herzogsdorf. Nach einem 0:0 in der Halbzeit und verletzungsbedingten Ausfällen von Ernst Fischer und Clemens Leitner konnte die Mannschaft noch einen 2:0 Sieg in trockene Tücher bringen. Doch das war nicht das einzig erfreuliche an diesem leider sehr regnerischen Nachmittag. Mit der Unterstützung von Herbert Pühringer und seiner Oberösterreichischen Versicherung konnten der Reserve und Kampfmannschaft ca. 40 Stück Trainingsdressen übergeben werden. 

Herzlichen Dank für die freundliche Unterstützung der Oberösterreichischen Versicherung und Herbert Pühringer.

 

Nächste Termine

Keine Termine gefunden
BilerChildrenLeg og SpilAutobranchen