Meisterschaftsrückblick 2013

Die Mannschaft der Allgemeinen Klasse der Herren gab als Ziel aus, am Ende der Saison einen Platz im oberen Teil der Tabelle zu ergattern. Nach dem man aber den glasklaren Titelfavoriten Sarleinsbach(am Ende auch ganz oben) mit einem 5:4 in die Schranken wies, wurde den meisten bewusst, was in dieser Saison möglich ist.

Der TC Kleinzell hat in den letzten 5 Jahren den 3.Platz immer gebucht gehabt und so kam es wie es kommen musste. Entscheidungsspiel in der letzten Runde. St.Martin vs. Sarleinsbach (2. gegen 1.) und St. Ulrich vs. Kleinzell(3. gegen 5.).  Kleinzell gewann gegen St.Ulrich mit 6:3, hätte aber ein 7:2 gebraucht um aus eigener Kraft aufsteigen zu können. So musste man auf Sarleinsbach hoffen, dass sie St.Martin mit einem 7:2 besiegen. Damit hätten sie St.Martin in der 2.Klasse Nord A belassen und uns mit in die 1.Klasse genommen.  Leider erzitterte sich St.Martin mit einem 3:6 doch noch den rettenden Punkt und Sarleinsbach wurde verdienter Meister.

Der TC Kleinzell beendet eine hervorragend gespielte Saison mit nur einem verlorenen Spiel auf, wie kann es anders sein, dem 3.Platz!

Die Herren der Ü45-Mannschaft erreichten sensationell den 2.Platz, ist sogar punktegleich mit Meister Eigenheim, jedoch ging das direkte Duell an die Mannen aus Eigenheim.  Die beiden Damen-Mannschaften erreichten beim heimischen "Hasn-Cup" in beiden Klassen Platz 3, Gratulation!

Die heranwachsenden Tennis-Teilzeit-Profis der U10er erreichten den 3.Platz und die U14er wurden Gesamt 5ter.

Summa summarum war es eine Saison mit spannenden Begegnungen, atemberaubenden Ballwechseln und Nervenkitzel pur bis in die letzten Runden.  Und das von Jung bis Alt!

Nächste Termine

No events found
BilerChildrenLeg og SpilAutobranchen