TCK-Trophy 2014 – Die 10. Auflage

Am 26. und 27. April 2014 ging zum 10. Mal die TCK-Trophy über die Bühne. Wie schon in den Jahren zuvor war dieses Turnier mit Top-Spielern des Bezirkes bestückt. Erfreulicherweise nicht nur bei den Herren sondern auch wieder bei den Damen.
 
Das tagelange Hoffen und Bangen auf trockenes Wetter hat geholfen, denn perfekter konnte es kaum werden.
Die 10. Auflage wurde zu einer der spannendsten in der TCK-Trophy-Geschichte. Viele Spiele mussten über 3 Sätze entschieden werden und beim dramatischen Damen-Halbfinale zwischen Klara Würzl und Paula Kern ging die Siegerin erst nach 3,5 Stunden hervor.
 
Den Herren-Bezirksmeistertitel holte sich mit Gerald Trautner der Geschäftsführer des  Hauptsponsors persönlich (Intersport Pötscher Rohrbach). Der frisch gebackene Bezirksmeister bezwang im Finale seinen Klub-Kollegen Florian Seeberger. Der 3.Platz ging an Vorjahressieger Wolfgang Steirl aus Kirchberg und Maximilian Hofer aus Helfenberg.
Bei den Damen holte sich Paula Kern aus Öpping zum wiederholten Mal den Titel vor Lokalmatadorin Evi Leibetseder. Youngstar Klara Würzl aus St. Martin teilte sich Platz 3 mit Claudia Krzuik aus Öpping.
 
Die erstmals durchgeführte „Spieler/in des Turniers“-Wahl ging mit über 20% von 109 ausgezählten Stimmen klar an Klara Würzl. Hochverdient muss man dazu sagen.
 

Ein großer Dank gilt allen Sponsoren,  die ein solches Turnier erst möglich machen. Ebenfalls ein großes Dankeschön geht an alle Helfer und Besucher.
Auf ein tolles Turnier 2015 freuen sich die Verantwortlichen des TC Kleinzell.

 

 

Nächste Termine

No events found
BilerChildrenLeg og SpilAutobranchen